Schön Klassisches Kleines Schwarzes Kleider: Das Kleine Schwarze - Der Kleiderklassiker | BRIGITTE.De

Schön Klassisches Kleines Schwarzes Kleider: Das Kleine Schwarze - Der Kleiderklassiker | BRIGITTE.De
Other posts you might like

Kleider: Das kleine Schwarze - der Kleiderklassiker | BRIGITTE.de - Wie richtig coco chanel tat. "Dieses einfache kleid wird zu einer art uniform für alle mädchen", sagt sie 1926 im notizblock des stils. 12 monate im voraus hatte der schneiderin in ihrer boutique in der rue cambon, paris, entworfen, um die modewelt zu revolutionieren und die mode zu revolutionieren. Leicht, kniezeit und vor allem: schwarz. Damals gab es einen kleinen skandal, weil schwarz am einfachsten über verheiratete mädchen, witwen und knechte getragen wurde, aber nicht mit unverheirateten, jüngeren damen. Es ist meilenweit klar, dass coco chanel zeit hat und sich wieder mit großer reklamation konfrontiert sieht. Aber sie wusste in der regel, wie sie sich durchsetzen konnte. Während der französische couturier paul poiret sie fragte: "madame, wer bist du in diesem fahrstuhl mourieren?" Muss chanel "zu dir, monsieur!" Gesagt haben. heute ist das kleine schwarze kleid aus unseren kleiderschränke nicht mehr eine sache des tages. Am ende ist es so vielseitig, wie es kaum noch jedes andere kleidungsstück ist. Zur gleichen zeit vereint es alle wünsche, die wir im stile haben: zeitlos modisch und doch heute, figurlich schmeicheldes, minimalistisch, aber in der regel besonders. Wir führen sie auf eine schnelle reise durch die mittlerweile neunzig-12 monate rekorde des kleinen schwarzen kerls. Und zeigen sie, wie sich die kleinen schwarzen kleider vom mittelpunkt der neunzehn twenties in den aktuellen stand geändert haben. Und doch sind sie immer noch eins geblieben: klassisch schön. das kleine schwarze ist gekleidet: die art und weise, wie du die wunderwaffe styst, sollte jedes mädchen einen kurzen schwarzen anzieher tragen. Denn das passt sicherlich zu der ganzen menge. Jüngere damen machen die konventionellen mit derben stiefeln und musterstrumpfhosen geeignet für die regelmäßige verwendung. Mit blazern, pumps oder ballerinas wirkt es stilvoll und wird mit schuhen burolisch, formlos und heute abend. Das maximal häufig abgenutzte modell ist natürlich die kombination mit high heels. Unabhängig davon, ob sie ein weihnachtsfest, ein geschäftsessen oder ein after-work-dinner mit pals suchen-das kleine schwarze anziehen passt zu jeder veranstaltung und scheint immer exzellent zu sein. weiter ist das schwarz gekleidet so wandelbar, wie kein 2. 1928 wurde joan bennett in der kleinen schwarzen us-schauspielerin joan bennett (siehe bild) 1928 selbst gestylt, so wie es für eine gewöhnliche flapper-dame jener zeit wurde: stromlinienförmig, ärmelloses schwarzes kleid, kurze haare, glockenhänger, auffälliges makel. Wo sich die damals 17-jährige antiquität dennoch hemmungsfrei auf diesem foto einschränkte. Traditionelles für den stil der twenties waren kleider, die über die knie geendet und den blick auf den gärtchen ausgesetzt waren. das kleine schwarz: unser liebling in unserer galerie zeigen wir ihnen unseren lieblingsauftritt des kleinen schwarzen mannes, der in erster linie auf angesehensten beispielen basiert. Zusätzlich: die maximalen betäubungen zum einkaufen.

Related post of Schön Klassisches Kleines Schwarzes Kleider: Das Kleine Schwarze - Der Kleiderklassiker | BRIGITTE.De